Wisperschule / Lorch

Profil 1 - Ganztagesangebot an der Wisperschule

Was ist Profil 1?

 

Die Wisperschule Lorch ist eine Schule mit Ganztagsangeboten und bietet im Profil 1 Fördermaßnahmen sowie erweiterte Angebote im Wahlbereich an. Eine Anmeldung an den zusätzlichen Bildungsangeboten ist für die Schülerinnen und Schüler nicht verpflichtend. Nach erfolgter Anmeldung besteht die Pflicht zur Teilnahme.

 

Angebot an der Wisperschule für die Klasse 3 und 4

 

Montag bis Donnerstag

  • Offener Anfang von 7.50 Uhr bis 8.05 Uhr

  • Unterrichtseinheiten von 8.05 Uhr bis 12.25 Uhr/13.10 Uhr

  • Bildungsangebot von 12.25 Uhr bis 13.10 Uhr

  • Mittagessen und Bewegungseinheit von 13.10 Uhr bis 14.00 Uhr

  • Betreuungszeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr inkl. Hausaufgabenbegleitung (45 Minuten)

 

Die Anmeldung kann als Komplettpaket oder für einzelne Wochentage gebucht werden. Wahlweise bis 13.10 Uhr oder 15.00 Uhr.

Bildungsangebote

 

Montag

  • Projekttag

Dienstag

  • Mathe fördern/fordern

  • Computer-AG

  • Sport-AG

Mittwoch

  • Deutsch fördern/fordern

  • Theater-AG

  • Tanz-AG

  • DAZ (Deutsch als Zweitsprache)

Donnerstag

  • Deutsch fördern

  • Yoga

 

Mittagessen

 

Ein warmes Mittagessen kann über Profil 1 bei der AWO Rheingau-Taunus Service GmbH bestellt werden. Die Essensanmeldung bezieht sich auf ein Schuljahr und kann nicht gekündigt werden. Das Essen wird von Apetito bezogen und mit frischen Salaten, Rohkost oder Nachtisch ergänzt. Eine Mahlzeit mit Getränk kostet 3,75 € (inkl. Gerätemiete und Küchenkraft). Der Einzug erfolgt in 10 Monatsabschlägen. Schriftliche Abmeldungen müssen 2 Tage vorher bis 13.00 Uhr vorliegen, dann wird am 31. Januar und/oder am 31. Juli eine Rückvergütung seitens der AWO vorgenommen.

 

Finanziell schwache Familien können einen Antrag auf Kostenübernahme stellen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Zell, Profil 1-Koordinatorin.

Hausaufgabenbegleitung/Lernzeit

 

Im Anschluss an eine Bewegungseinheit findet um 14.00 Uhr die Hausaufgaben-/Lernzeit statt. Hier stehen den Kindern zwei Hausaufgabenbegleiter zur Verfügung, die den Kindern gerne Hilfestellung bieten. Die Hausaufgabenbetreuung ist keine Nachhilfe und wir können nicht garantieren, dass die Kinder alle Hausaufgaben in 45 Minuten Arbeitszeit erledigen. Faktoren wie die Menge der Hausaufgaben, Verständnis oder Arbeitsmotivation beeinflussen dieses Ziel. Je nach Umfang und Zeitrahmen werden die Hausaufgaben stichprobenweise überprüft, eine 100 % Kontrolle kann in der kurzen Zeit nicht geleistet werden. Die Kinder haben die Möglichkeit, Ihre Hausaufgaben im Unterricht zu besprechen. Für eine ruhige Lernatmosphäre wird gesorgt, hier trägt jedes Kind seinen Teil dazu bei.

Eine Lernwerkstatt für die Klassen 3 und 4 steht den Kindern täglich zur Verfügung. Hier finden die Kinder Spiele und Aufgaben zu allen schulischen Bereichen, mit der sie sich in der Hausaufgaben-/Lernzeit sinnvoll beschäftigen können.

 

Mitarbeiter

Profil 1 wird von den Lehrerinnen/Lehrern der Wisperschule und Frau Zell angeboten, die beim Kooperationspartner der AWO angestellt ist. Frau Zell arbeitet seit vielen Jahren eng im pädagogischen und organisatorischen Bereich mit der Schule zusammen und ist als Profil 1-Koordinatorin gerne für Ihre Fragen und Anliegen zuständig.

Frau Barth ist ebenfalls eine langjährige Kollegin, die im Förderverein und als stellvertretende Leitung der Betreuenden Grundschule der AWO gearbeitet hat. Bei Bedarf unterstützt sie das Profil 1-Team.

Kontakt

Tatjana Zell

Profil 1 - Koordinatorin

Tel.: 06726 - 2011 (Hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter)

E-Mail: wsl-zell@web.de

 

Schuljahr 2016/17

Termine

  • Bitte denken Sie dran Ihre Anmeldung für das nächste Schuljahr abzugeben.

  • Einen Elternabend zum Thema „Profil 1“ bieten wir am 16.06.2016 um 19.00 Uhr an.